Preisträgerinnen 2021

Preisträgerinnen 2021

Bis zur vorigen Ausschreibung war der Wettbewerb als internationaler Journalistenpreis ausgelegt; die Erweiterung um die beiden neuen Kategorien „Song“ und „Innovation“ soll eine breitere Zielgruppe ansprechen.

Kategorie Text
Einsendung Nr. 50
Christine Mirakyan aus Armenien

Kategorie Song
Einsendung Nr. 137
Nehir Kalkan aus der Türkei

Kategorie Innovation
Einsendung Nr. 123
Marina Chermakova aus Russland (Russische Föderation)

 

Anerkennung der Jury 2021

Einsendung Nr. 34
Anna Iurkovskaia aus Russland (Russische Föderation)

Einsendung Nr. 128
Maria Geropeppa aus Griechenland

 

Hier der erste Bericht von Thorsten Langscheid im MANNHEIMER MORGEN am 06.07.2021

186 Einsendungen aus 32 Ländern auf vier Kontinenten der Erde wurden von der Jury in zwei Sitzungen diskutiert und bewertet (die Zoom-Meetings zeigen acht stimmberechtigte Jurymitglieder, zwei Assistentinnen und einen Moderator).